Skip to main content

Akku-Kombihammer von DeWalt im Test: Funktionen und Besonderheiten

(5 / 5 bei 5 Stimmen)

425,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. August 2017 17:57

Akku-Kombihammer von DeWalt im Test: Funktionen, Besonderheiten und Preis-Leistungsverhältnis

Der Akku-Kombihammer von DeWalt ist mit dem praktischen SDS Plus System ausgestattet und besonders kraftvoll in der Anwendung mit leiststungsstarken18 Watt, die sowohl für den privaten als auch gewerblichen Einsatz gedacht sind. Wir haben ihn für Sie getestet!

Die FaktenAkku-Kombihammer von DeWalt

  • Gewicht: 3,2 kg
  • Maße: 48,4 x 30,2 x 11,2 cm
  • 18 Watt
  • Abgabeleistung: 400 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 1.200 min-1
  • Leerlaufschlagzahl: 4.500 min-1
  • Einzelschlagenergie: (EPTA 05/2009) 2,1 Joule
  • Werkzeugaufnahme SDS-plus bzw. 13 mm Schnellspann
  • Max. Bohrleistung in Holz: 26 mm
  • Max. Bohrleistung in Metall 13 mm
  • Max. Bohrleistung in Beton: 24 mm
  • elektropneumatisches Hammerwerk
  • Schlagstopp
  • LED-Funktion

Die Handhabung

Der Handgriff des Kombihammers ist gummiert und sichert so einen festen  und vor allem rutschfreien Griff. Das Gewicht von 3,2 kg liegt zwar nur im mittleren Bereich im Vergleich zu anderen Geräten, dafür hat dieses andere Vorteile: je schwerer ein Gerät ist, desto ruhiger liegt es in der Hand und lässt sich entsprechend führen. Die Maschine ist zudem in sich ausbalanciert und ermöglicht damit dennoch ein ermüdungsfreies Arbeiten.Akku-Kombihammer von DeWalt
Hinzu kommt der praktische Zusatzhandgriff, der ein noch besseres und vor allem sicheres Halten der Maschine ermöglicht. Die Verletzungsgefahr beim Arbeiten wird also deutlich minimiert.

Als besonders praktisch erweist sich zudem das LED Licht. Durch dieses ist auch bei schlechten Lichtverhältnissen ein exaktes Arbeiten möglich!

Die Leistung des Akku-Kombihammers

Das pneumatische Hammerwerk ermöglicht einen sehr hohen Bohrfortschritt. Pneumatisch bedeutet in diesem Fall, dass das Gerät mit einer Luftkammer ausgestattet ist, in welcher ein Kolben den Schlagkörper bewegt. Durch die hohe Geschwindigkeit des Flugkörpers wird eine entsprechend hohe Energie produziert, die sich dann auf den Bohrer übertragt. Dies hat nicht nur den Vorteil von entsprechend hoher Kraft, sondern trägt auch zu einem schnelleren und somit effizienteren Arbeiten bei!

Der Kombihammer ist zudem so gestaltet, dass durch einen Schlagstopp auch Bohrarbeiten in empfindlichen Materialien wie Holz oder Keramik möglich sind. Der Kauf einer Bohrmaschine ist somit nicht notwendig!

Durch das integrierte SDS Plus System ist zudem ein Wechsel des Bohrfutters ohne Bohrschlüssel oder weitere Werkzeuge möglich – effizientes Arbeiten steht mit diesem Gerät also (neben der Sicherheit) an erster Stelle.Akku-Kombihammer von DeWalt

Die elektronische Motorbremse sorgt außerdem für einen sehr sicheren Maschineneinsatz und die Vibrationsreduzierung für ein angenehmes Arbeiten.

Das macht den Akku-Kombihammer von DeWalt außerdem interessant

Ein besonderes Detail ist natürlich auch der Akku. Die Akkuleistung von 18 Volt bzw. 4,0 Ah machen diesen Kombihammer zu einem besonders flexiblen Helfer auf Baustellen oder bei Arbeiten im Freien. Nicht immer hat man Steckdosen in der Nähe oder ist ein Hantieren mit (oftmals mehreren) Verlängerungskabeln möglich. Hier überzeugt der Akku-Kombihammer!

Ein praktischer Zusatz ist außerdem der Transportkoffer. In diesem lässt sich die Maschine nicht nur bequem zu jeder Baustelle transportieren, sondern ist bei Nicht-Gebrauch vor Schmutz und Staub geschützt.
Dennoch sollte nicht versäumt werden, den Kombihammer zusätzlich regelmäßig mit z.B. Druckluft von Staub zu befreien. Um die Maschine zusätzlich zu pflegen, ist  es empfehlenswert, das Schnellspannfutter, den Bohrkopf und ggf. auch den Bohrer und Meißel mit Öl zu behandeln. So werden die einzelnen Teile garantiert vor Flugrost geschützt und eine längere Lebenszeit ist garantiert!

Preis-Leistungsverhältnis

Der Preis für den Akku-Kombihammer von DeWalt liegt bei rund 400 Euro. Für die außerordentlich gute Qualität der Maschine, die besonders hohe Leistung und die sehr angenehme Handhabung ist der Preis jedoch gerechtfertigt – immerhin ist dies eine Maschine, mit der man jahrelang einen starken Partner an seiner Seite hat – und das in vielen Bereichen!

Akku-Kombihammer von DeWalt Der Kobihammer ist mit seinen starken Leistungen nicht nur für den privaten Einsatz gedacht, sondern wird vor allem von der Firma DeWalt auch für den Profi-Bereich empfohlen.

Zum Lieferumfang gehören neben dem Akku-Kombihammer noch:

  • ein 60 Minuten Schnell-Ladegerät
  • zwei x 4,0 Ah Li-Ion-Akkus
  • ein Zusatzhandgriff
  • 13 mm Schnellspannbohrfutter
  • ein praktischer Transportkoffer

Fazit zum Akku-Kombihammer von DeWalt

Neben dem sehr hohen Sicherheitsaspekt und der hervorragenden Leistung überzeugt der Kombihammer zudem mit einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis.

Auch andere Nutzer haben dieses Werkzeug in den vielen Produktbewertungen auf Amazon mit höchsten Tönen gelobt – wir können uns dem nur anschließen!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


425,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. August 2017 17:57