Skip to main content

Dewalt SDS-Max Kombihammer D25501K-QS im Test

(4 / 5 bei 2 Stimmen)

489,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2017 16:57

Dewalt SDS-Max Kombihammer im Test: Funktionen, technische Details und Einsatzbereiche

Der Dewalt SDS-Max Kombihammer überzeugt durch eine sehr hohe Qualität und Leistungen, die jedes Arbeiten einfacher und schneller von der Hand gehen lassen. Wir haben dieses Modell für Sie getestet!Dewalt SDS-Max Kombihammer

Die technischen Details im Überblick

  • Aufnahmeleistung: 1.100 Watt
  • Gewicht: 6,1 kg
  • Lastdrehzahl: 400 min-1
  • Leerlaufschlagzahl: 2.740 min-1
  • Einzelschlagenergie: 8 Joule
  • Werkzeugaufnahme: SDS-max
  • max. Bohrleistung bei Beton: 40 mm
  • max. Bohrleistung (Durchbruchbohrer): 55 mm
  • max. Bohrleistung (Bohrkronen): 90 mm
  • Triaxiale Vibrationen: 18,3 m/s2

Der DeWalt SDS-Max Kombihammer im Detail

Besonders beeindruckend bei diesem Gerät ist der schnelle Bohrfortschritt, der durch einen neu entwickelten Hochleistungsmotor und einem abgestimmten Hammermeachnismus gewährleistet wird.
Zusätzlich wird der Verschleiß durch einen innovativen Kettenantrieb minimiert und sorgt somit für eine lange Lebensdauer der Maschine. Die gute Erhaltung des Kombihammers wird zudem durch das versiegelte Gehäuse gegeben, welches einen effektiven Schutz gegen Schmutz und Staub darstellt. Des Weiteren garantiert dies eine lange Lebensdauer der Maschine. Eine zusätzliche regelmäßige Reinigung (zum Beispiel durch Druckluft) reduziert zudem den Verschleiß, der durch Staubpartikel und sonstigem Schmutz verursacht wird.
Wer Meißelarbeiten mit dem Kombihammer durchführen möchte, profitiert zudem von einem praktischen Drehstopp.

Der Kombihammer in der Praxis

Der Kombibohrhammer ist ein Allroundtalent und daher ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Handwerker. Hammerbohrungen in Beton oder Mauerwerk sind genauso möglich wie das Meißeln. Bevor man sich für zwei Modelle – Bohrhammer und Meißel entscheidet – sollte man zum Kombibohrhammer greifen. Dies ist die günstigste Variation und ermöglicht ein schnelleres Arbeiten, da man nicht immer zwischen den einzelnen Geräten wechseln muss!

Dass die Maschine mit dem SDS System ausgestattet ist, macht das Arbeiten noch einfacher. SDS bedeutet, dass ohne einen Bohrschlüssel oder sonstiges Werkzeug der Bohrer ins Bohrfutter gesteckt werden kann. Dies spart nicht nur Zeit, sondern reduziert auch die Anzahl der benötigten Materialien auf der Baustelle.

Vor allem im Alltag hat sich auch der praktische Transportkoffer als bequem herausgestellt. Der Kombihammer kann somit nicht nur problemlos leicht transportiert werden, sondern sorgt zudem für einen Schutz, wenn der Kombihammer nicht in Gebrauch ist.

Das Design des praktisches Modells von DeWalt

Der Kombihammer überzeugt durch eine ergonomische Form. Der Seitenhandgriff ermöglicht nicht nur einen guten Halt beim Arbeiten, sondern gewährleistet damit auch höchste Sicherheit. Je besser ein Gerät in der Hand liegt und geführt werden kann, desto geringer ist die Verletzungsgefahr! Somit ist es nicht nur für Profis ein praktisches und gut zu führendes Modell, sondern eignet sich auch als Einsteiger-Modell!

Dewalt SDS-Max KombihammerMit 6,1 kg ist der Kombibohrhammer zwar kein Leichtgewicht, jedoch hat das Gewicht den Vorteil, dass ein sichereres Führen der Maschine ermöglicht wird.

Preis-Leistung: Ist der Bohrhammer den hohen Preis wert?

Der Dewalt SDS-Max Kombihammer kostet zwischen 400 und 450 Euro und ist damit auf den ersten Blick nicht das günstigste Modell. Dies wird aber nicht nur durch die herausragend technischen Details wieder wett gemacht, sondern auch durch die DeWalt Qualität. Die Marke gibt es bereits seit 1923, was bedeutet, dass bei der Herstellung und Konstruierung nicht nur hohe Qualität eingebracht wird, sondern die Erfahrung aus jahrzehntelanger Arbeit. Das schwarz-gelbe Design ist damals wie auch heute das Markenzeichen von DeWalt und wer von dieser Marke spricht, bringt sie immer mit sehr guter Qualität in Verbindung.

Dies bestätigen übrigens auch die zufriedenen Kunden, welche bereits mit dem Kombibohrhammer gearbeitet haben. Die Bewertungen auf Amazon sprechen für sich! So lautet eine der Bewertungen vom 22. September 2013: „Geliehen von einem sehr guten Freund, half mir dieses Teil beim herausbrechen meines alten Bades samt Estrich ebenso wie beim ‚gerademeißeln‘ der alten schiefen Wände und bei anderen Brucharbeiten in Ziegel, Putz und Beton. Klaglos verrichtete das Maschinchen seinen Dienst und ließ mich nicht im Stich. Dabei liegt es dank der Griff-Gummierung auch noch gut in der Hand. Geschont wurde die Maschine nicht, trotzdem hat es mir auch das Gehäuse nicht übel genommen. Robust ist das Teil allemal.

Fazit

Wer einen Kombibohrhammer sucht, der nicht nur durch technische Details, sondern auch durch sehr gute Qualität und angenehme Handhabung überzeugt, wird mit diesem Modell fündig – sowohl im Einsteiger- als auch Profibereich!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


489,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2017 16:57