Skip to main content

Makita SDS-Plus Bohrhammer im Test: Fakten + Preis-Leistungsverhältnis

(4.5 / 5 bei 167 Stimmen)

117,56 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2017 1:19

Makita SDS-Plus Bohrhammer im Test: Fakten und Preis-Leistungsverhältnis

Der Makita SDS-Plus Bohrhammer ist nicht nur besonders leicht durch sein geringes Gewicht, sondern zeichnet sich auch durch seine vielseitigen Einsatzbereiche aus. Wir haben dieses Modell für Sie in der Praxis getestet!Makita SDS-Plus Bohrhammer

Die Fakten im Überblick

  • Gewicht: 2,9 kg
  • Maße: 45 x 11 x 31 cm
  • 220 Volt
  • 780 Watt
  • 2,7 Joule
  • maximaler Drehmoment: 2,4 N m
  • Werkzeugaufnahme durch SDS-PLUS

Der Praxis Test mit dem Bohrhammer

Mit beeindruckenden 780 Watt überzeugt dieser Bohrhammer aus dem Hause Makita mit seiner starken Leistung. Er ist geeignet zum Bohren, für Hammerbohrungen und auch für Meißelarbeiten. Mit 2,7 Joule hat er zudem eine sehr hohe Einzelschlagstärke und erreicht somit einen besonders schnellen Bohrfortschritt. Ergebnisse lassen sich entsprechend schnell erzielen und machen diesen Bohrhammer zu einem besonders effizienten Modell, mit dem die Arbeit zur wahren Freude wird!
Durch die elektronisch regelbare Dreh- und Schlagzahl wird ein sehr präzises Arbeiten ermöglicht. Feines Arbeiten für einfache Bohrlöcher oder schwierige Meißelarbeiten sind hiermit kein Problem! Um Meißelarbeiten durchführen zu können, sollte man sich entsprechende Meißel bestellen. Wichtig dabei: achten Sie darauf, dass diese für das SDS Plus System genutzt werden können!

Das praktische SDS System sorgt für einen besonders schnellen Werkzeugwechsel, der ohne weiteres Zubehör wie beispielsweise dem Bohrschlüssel erfolgen kann. Das Werkzeug wird einfach in den Bohrerschaft gesteckt und mit einem Dreh sitzt das Werkzeug fest. Der Bohrerschaft ist mit Nuten versehen, welche einen festen und sicheren Halt garantieren.

Die Handhabung

Zum Lieferumfang gehört ein Seitengriff, mit dem die Maschine besonders genau und vor allem auch sicher geführt werden kann. Durch das leichte Gewicht von 2,9 kg liegt die Maschine zudem angenehm in der Hand und Ermüdungserscheinungen treten nicht so schnell auf. Zusätzlich hat das geringe Gewicht den Vorteil, dass auch Arbeiten an der Decke kein großes Problem mehr darstellen! Schauen Sie sich hier auch weitere Bohrhammer-Modelle an, die wir speziell Einsteigern empfehlen, wenn Sie noch unsicher sind, ob der Makita SDS-Plus Bohrhammer die richtige Wahl für Ihre Bedürfnisse ist!

Die Stromzufuhr bei diesem Bohrhammer Modell erfolgt über ein Netzkabel. Somit erhalten Sie eine konstante Stromzufuhr und müssen keine Angst haben, dass der Makita SDS-Plus Bohrhammer im entscheidenden Moment in seiner Leistung nachlässt!

Makita SDS-Plus BohrhammerAls besonderes Extra ist diese Maschine mit einer Sicherheitsausrastkupplung ausgestattet. Diese dient zum Schutz für die Maschine und natürlich auch den Anwender! Dass neben der sehr guten Leistung auch die Sicherheit oberste Priorität hat, steht positiv für den Hersteller Makita!

Das Preis-Leistungsverhältnis

Mit unter 130 Euro erhält man eine Maschine, mit der man vielseitig in seinen Einsatzbereichen ist. Hammerbohren oder normale Bohrlöcher bzw. Meißelarbeiten lassen sich ab sofort mit nur einer einzigen Maschine durchführen. Hinzu kommt die sehr gute Qualität aus dem Hause Makita, welche eine besonders lange Lebensdauer der Maschine garantiert.

Um die Lebenszeit der Maschine zusätzlich zu erhöhen, empfehlen wir eine regelmäßige Reinigung des Bohrhammers. Mittels Druckluft beispielsweise können Sie die Maschine vor Staub befreien und anschließend mit einem speziellen Fett pflegen.

Fazit

Günstig im Preis und vielseitig in den Einsatzbereichen, hat dieses Modell den Praxis-Test mit Bravour bestanden. Wenn Sie auf der Suche nach einer Maschine von sehr guter Qualität sind und beim Arbeiten nicht ständig von einer Maschine zur Nächsten wechseln möchten, können wir Ihnen dieses Modell nur empfehlen!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


117,56 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2017 1:19